Neue RSS Feeds

Karikatur zeichnen lassen

Ich zeichne ihnen zu jeden Anlass in ihren gewählten Stil und der gewählten Technik eine Karikatur ihrer Vorstellung.

2019 – Gastro News .wien

Online Magazin für Genuss und Gastronomie

Gedanken zur Woche – Pfarre Maria Neustift

Kurze Texte zum Nachdenken zu Sonn- und Feiertagen. Röm.-Kath. Pfarre Maria Neustift

gehlebt

Weitwandern | Gehen | Naturliebe | Weitsicht

Ein gesunder Geist schafft einen gesunden Körper!

PSI-Resonanz-Methode ... die bewährte Gesundheitsprävention aus der Parapsychologie!

Startseite - RSS Feed Reader

RSS Feed Reader

Was ist ein RSS Feed Reader?

Ein RSS Feed Reader, oft auch Feedreader, RSS-Reader oder Aggregator genannt, ist ein Computerprogramm, mit dem sich RSS Feeds einlesen, anzeigen und verwalten lassen.

Der Feedreader informiert über neue Einträge (z.B. von einer Webseite), ähnlich wie bei einer E-Mail Software. Bei Bedarf wird der entsprechende Web-Browser geöffnet, um den vollständigen Eintrag anzeigen zu können.

Plattform unabhängig:

  • RSSOwl (Kostenlos für Windows, Linux, Mac OS X und Solaris)
  • C2TN (Kostenlos für Windows und Linux)
  • Sage (Kostenloses Addon für den Mozilla Firefox)
  • Mozilla Thunderbird (Kostenloses E-Mail-Programm mit integriertem Feedreader; Windows, Linux, Mac OS X, BSD, Solaris und OS/2)
  • Opera (Kostenloser Browser, E-Mail-Programm mit integriertem Feedreader; Windows, Linux und Mac OS X)
  • BottomFeeder (Kostenlos für Windows, Linux, Mac OS8/9, Mac OS X uvm.)

Microsoft Windows:

  • Feedreader (Kostenlos)
  • NewsBee (Kostenlose und kostenpflichtige Version erhältlich)
  • YeahReader (Kostenlose und kostenpflichtige Version erhältlich)
  • Awasu (Kostenlose und kostenpflichtige Version erhältlich)
  • GreatNews (Kostenlos)
  • RSS Bandit (Kostenlos - benötigt das .NET Framework)
  • RSS Popper (Kostenlos als Microsoft Outlook Plugin)
  • palmaFeeds R/W (Kostenlos - Feeds lesen und erstellen)

Linux:

Macintosh:

  • Vienna (Kostenlos für Mac OS X)
  • Safari (Browser mit integriertem Feedreader für Mac OS X)

Webbasiert: